Holundersirup

Große Heiterkeit unter unseren Berufsschülerinnen in Kivoga beim Probieren eines bis dato gänzlich unbekannten Mitbringsels aus Deutschland: Holundersirup! Mitgebracht hatte ihn Tillmann Cordes, der mit der Becker/Cordes Stiftung seit Jahren unsere Berufsschule für junge Frauen unterstützt. Wir sagen: Wohl bekomm’s! … Weiterlesen

Wir bauen wieder!

Mit Unterstützung der Reiner Meutsch Stiftung FLY & HELP bauen wir nach 2021 erneut drei Klassenzimmer für die Grundschule von Kivubo. Schritt eins: die Baufeldfreimachung. Wie immer auf unseren Baustellen nutzen auch auf dieser viele Frauen die Gelegenheit, sich etwas … Weiterlesen

Kontaktfreudig

Projektreise 2023 Mit seinen gerade einmal 15 Jahren war Luis unser bislang jüngster Begleiter bei einer unserer Projektreisen nach Burundi. Und was sollen wir sagen? Er ist echt verdammt gut darin, mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen, Sprachbarriere hin … Weiterlesen

Auf dem Markt

Projektreise 2023 Bei unserer Projektreise hatten wir auch Exemplare unseres Buches “‘Ob daraus etwas wird?’ 20 Jahre im Einsatz für Burundi” für die burundischen Autor*innen dabei, die Interviews oder Texte dazu beigesteuert haben. Hier überreicht Thomas Odette (blaues Kopftuch) ihr … Weiterlesen

Interessiert

Projektreise 2023 Hagen im Gespräch mit Schüler*innen unserer Berufsschule für junge Frauen in Kivoga und der örtlichen weiterführenden Schule, die alle in unserem Internat leben. Laut einer kürzlich erfolgten Evaluation des burundischen Bildungsministeriums gehört es zu den besten des ganzen … Weiterlesen

Tragetechnik

Wie immer beschäftigen wir auf unseren Baustellen – hier bei der Sanierung des Waisenhauses von Kivoga – auch Frauen. Diese beiden etwa sind mit ihrer Tragetechnik vielen Männern gegenüber deutlich im Vorteil. … Weiterlesen

Altersarmut extrem

Normalerweise unterstützen wir nur größere Gruppen von Menschen in Burundi und keine Einzelpersonen. In diesem Fall jedoch haben wir eine Ausnahme gemacht: So haben wir die Hütten von drei alten, verwitweten und in tiefster Armut lebenden Frauen saniert, indem wir … Weiterlesen