Wasserspeicher

Am Petit Séminaire in Buta steht der neue Wasserspeicher, den Project Human Aid errichtet hat. Dank der Zisterne auf Stelzen verfügen Lehrer- und Schülerunterkünfte ab sofort über ausreichend Trink- und Waschwasser. Bislang war bei großer gleichzeitiger Wassernachfrage mancher Hahn trocken … Weiterlesen

01/06

Das Oberstufen-Internat in Kivoga hat den Betrieb aufgenommen. Damit besteht in Kivoga erstmals die Möglichkeit, das Abitur zu machen, bislang endete die Schule mit der Klassenstufe 11. Momentan arbeiten wir an der Wiederherstellung der Wasserversorgung für den Ort – gefördert … Weiterlesen

smart

Die Firma Smart-Powersystems hat Project Human Aid freundlicherweise eine 300W Solaranlage für die Beleuchtung einiger Wohn- und Klassenräume unserer Schulen in Kivoga zur Verfügung gestellt. Für diese großzügige Spende möchten wir uns herzlich bedanken! … Weiterlesen

Ersatzteile

Die Ersatzteile sind heil in Burundi eingetroffen und bereits eingebaut – seit einer Woche fährt das Auto des “Petit Séminaire” wieder! Herzlichen Dank vor allem an Südwest-Auto in Freiburg für die unbürokratische Auftragsbearbeitung!

Mobilität

Für eine abgelegene Schule wie das „Petit Séminaire“ ist Mobilität von größter Wichtigkeit. Wir haben uns daher entschlossen, einen Teil der Spendengelder in dringend benötigte Ersatzteile für das einzige Auto vor Ort zu investieren. Diese mussten in Deutschland besorgt werden … Weiterlesen

Connected

Denis Ndikumana hat sich vor einigen Wochen bei USAN, dem größten Internet-Provider in Burundi, einen Internet-Zugang sowie ein Modem besorgt. Ein erster Test der neuen Soft- und Hardware in der Hauptstadt Bujumbura verlief zur vollen Zufriedenheit – eine regelmäßige Kommunikation … Weiterlesen